Für Käufer

FÜR DEN KÄUFER

Leistung und Kosten

Sie erhalten von uns die gesamte Kaufabwicklung und Betreuung im gewünschten Umfang.

Wir sind mit allen Abwicklungsmodalitäten, dem griechischen Immobilienrecht, den örtlichen Behörden und vor allem der Sprache bestens vertraut. Ihr zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass wir alle erforderlichen Fachleute wie den Steuerberater, Rechtsanwalt, Notar und Bauingenieur ständig untereinander koordinieren – für Sie ein selbstverständlicher Vorgang, aber in Griechenland äußerst wertvoll. Wir begleiten Sie selbstverständlich zu allen Erledigungen bei den Banken und Behörden.

Die gesetzlichen Nebenerwerbskosten für den Kaufvertrag betragen seit 01.01.2014 auf Grund der Senkung der Übertragungssteuer auf 3% insgesamt ca. 9% des angegebenen Kaufpreises (anstatt bisher ca. 14%). Darin sind die Grunderwerbssteuer, das Honorar des Pflichtrechtsanwalts und des Notars sowie die Gebühren für das Registeramt eingeschlossen.

Der Abschluss eines Vorvertrages erhöht je nach Umfang und je nach Höhe der vereinbarten Anzahlung die Notars- und Rechtsanwaltskosten um weniger als 1% des Kaufpreises.

Im Maklerhonorar, das nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen berechnet wird, sind ebenso wie die Vorhaltekosten für die Präsentation der Immobilien auch unser Abwicklungsservice eingeschlossen. Lediglich die als „optional“ gekennzeichneten Leistungen Dritter sind zusätzlich zu kalkulieren, alle anderen Leistungen sind in den genannten „gesetzlichen Nebenerwerbskosten“ inklusive.

Sollten Sie eine Immobilie auf privatem Weg gewählt haben, können Sie gerne unser Know-How aus 20-jähriger Erfahrung gegen ein vorher vereinbartes Honorar für die Abwicklung in Anspruch nehmen.

Alle Angaben verstehen sich vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen.


x