Suchergebnisse

Zwangsversteigerungen 2018

Geschrieben von Thomas Ertl am 01.04.2018
| 0

Die Banken Griechenlands haben in 2018 ein Portfolio von 18.000 Immobilien zur Versteigerung. Gefährden diese die derzeit positive Preisentwicklung des Immobilienmarktes?

Ferienimmobilien sind davon nicht berührt: Es handelt sich überwiegend um Wohn- und Gewerbeimmobilien der unteren Preiskategorie, hauptsächlich Stadtimmobilien. Für die wenigen „Filets“ interessieren sich ausländische Funds. Um die Zielvorgaben der europäischen Gläubiger zu erreichen, sind die Banken überwiegend an der Vermarktung großer Objekte interessiert, die sie durch Versteigerungen der letzten Jahre erworben haben. Diese werden sie kontrolliert und mit umsichtiger Strategie auf den Markt bringen, um die Preise stabil zu halten. Darüber hinaus streben die Banken außergerichtliche Vergleiche an, denn sie vermeiden steuerliche Lasten und Instandhaltung ersteigerter Immobilien. Von 1350 elektronischen Versteigerungen im März 2018 wurden nur 400 erfolgreich durchgeführt, für alle anderen Objekte wurde ein Vergleich gefunden oder die Versteigerung annulliert. Laut moneypro werden sich die notleidenden Kredite vor allem der Hotelbranche deutlich reduzieren, wenn der Kurs der Wirtschaft weiterhin gut verläuft. Die griechischen Banken spekulieren auf steigende Immobilienpreise: sie ersteigern 70% aller zur Zwangsversteigerung gebrachten Immobilien selbst, um sie später zu einem höheren Preis wieder abstoßen zu können. Eine Überschwemmung des Immobilienmarktes ist in dieser Marktsituation ausgeschlossen, so die Immobilienberatergesellschaft NAI Hellas. Die positive Preisentwicklung des Immobilienmarktes schützt sich sozusagen selbst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Objekte vergleichen